Mannheim

Architektur

Hugo-Häring-Preis: Frist verlängert

Wegen der Coronabeschränkungen wurde die Anmeldefrist für die Hugo-Häring-Auszeichnung 2020 des Bundes Deutscher Architekten BDA Baden-Württemberg bis 15. August verlängert (bisher 1. April bis 15. Mai). Der Hugo-Häring-Preis gilt als bedeutendster Architekturpreis im Südwesten. Er wird seit 1969 in dreijährigem Rhythmus an Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Werk verliehen. Eingereicht werden können Entwürfe für Bauten im Gebiet der 15 Kreisgruppen des BDA Baden-Württemberg. In der ersten Stufe des Verfahrens werden von den BDA-Kreisgruppen die Auszeichnungen verliehen. Die Preisträger nehmen auf Landesebene am zweiten Teil des Auszeichnungsverfahrens für den Hugo-Häring-Landespreis teil. red/aph

Info: Die Anmeldung erfolgt auf der Website: www.hugo-häring-preis.de.

Zum Thema