Mannheim

Sprache Institut Français stellt neue Räume in D 5 vor

Humorvolle Wege zur französischen Sprache

Mini-Workshops, Sprachanimation oder eine Einführung in den Online-Unterricht: Das und mehr ist möglich, wenn das Mannheimer Institut Français am Samstag, 19. September, ab 15 Uhr, zum Tag der offenen Tür einlädt. In D 5, Eingang neben dem Museum Weltkulturen, lernen die Besucher „ganz nebenbei“ noch die neuen Räumlichkeiten kennen.

Unter dem Titel „Parlez-vous français?“ testen die Gäste zwischen 15 und 18.30 Uhr ihr Sprachniveau – mit kostenlosem Einstufungstest und einem Gespräch mit einem der Dozenten des Instituts.

Zwischen 15.30 und 17.30 Uhr läuft der Mini-Workshop „Bonjour! Comment ça va?“ Also: „Guten Tag, wie geht’s?“ In einem weiteren Mini-Workshop ab 16.30 Uhr geht es um des „Einmaleins des Online-Unterrichts“. Humorvolles Aussprachetraining für alle Sprachniveaus steht ab 17 Uhr auf dem Programm. Alle Mini-Workshops sind gedacht für maximal fünf Teilnehmer.

Zwischen den Programmpunkten gibt es die Möglichkeit, sich mit einer Limonade zu erfrischen und das Team des Institut Français in entspannter Atmosphäre kennenzulernen. Weitere Infos auf: if-mannheim.eu, per E-Mail an sprachkurse@if-mannheim.eu oder telefonisch unter 0621/29 328 46. bhr

Zum Thema