Mannheim

Polizei Vierbeiner entwischt und läuft auf Bundesstraße 36

Hund von Auto erfasst

Archivartikel

Ein entlaufener Hund hat am Dienstagabend im Stadtteil Rheinau einen Verkehrsunfall auf der B 36 verursacht. Beim Spazierengehen im Wald war der Vierbeiner seinem Herrchen entlaufen. Als das Tier gegen 19.45 Uhr in Höhe der Feuerwache Süd die B 36 überquerte, wurde es frontal von einer 46-jährigen Audi-Fahrerin erfasst, die in Richtung Schwetzingen unterwegs war. Der knapp drei Jahre alte Hund

...

Sie sehen 46% der insgesamt 880 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema