Mannheim

Preisübergabe 250 Bilder von Tierfreunden eingeschickt

Hundepaar gewinnt Preisausschreiben

Die zwei großen Pyrenäen-Berghunde Lavie und Siscarò wuseln beim Fotografieren umher, wollen zuerst nicht „Sitz“ machen, erst als ihr Frauchen sie ermahnt, halten sie still. Die Heddesheimerin Marion Rosenwald hat mit ihren beiden Hunden den ersten Platz des „MM“-Gewinnspiels der Beilage „Mein Hund“ gewonnen. Auf sie wartet nun ein Fotoshooting mit der Tierfotografin Alexander Dusin.

„Wir haben die Beilage durchgeblättert und durch Zufall das Gewinnspiel entdeckt“, erzählt die Hundebesitzerin. „Wir dachten uns ,haja gucken wir mal’ – haben aber nicht damit gerechnet, den ersten Platz zu machen,“ freut sie sich. Die Familie Rosenwald hat schon seit langem Hunde, insbesondere die pyrenäeischen Berghunde, die zu den Herdenschutzhunden gehören, sind Marion Rosenwald ans Herz gewachsen. Früher hat sie selbst Hunde gezüchtet.

Dem Aufruf „Sende uns dein schönstes Hunde-Bild“ sind mehr als 250 Leser gefolgt. Aufgrund der zahlreichen Zuschriften hatte Projektleiterin Xenia Zimmermann zusätzliche Gewinne bereitgestellt. Der zweite Preis, ein Gutschein vom BARF-Shop, geht an Familie Ueltzhöfer mit Hündin Penelope. Der dritte Platz geht an Simone Ruckstuhl aus Mannheim mit Hund Toni, Stephanie Ferlik mit Diego, Emily Meier mit Damian, Annegret Zieher mit Daddy.

Die Beilage „Mein Hund“ ist am 12. März erschienen. Eine Jury aus fünf hunde-affinen Personen hat die Sieger ausgewählt. ham