Mannheim

Porträt Der gebürtige Mannheimer Richard Brox schreibt an seiner "Biografie eines Obdachlosen"

"Ich habe aufgeräumt in meinem Leben"

Archivartikel

Mannheim.Er habe sich selbst bloßgestellt, sagt Richard Brox. Er hat alles aufgeschrieben: den Moment, als Polizei und Gerichtsvollzieher ihn aus der Wohnung warfen, die Jahre im Heim und ohne festes Dach über dem Kopf. Im kommenden Dezember soll seine Biografie erscheinen. Rund 250 Seiten über das Leben eines Menschen, dem das Schicksal immer wieder mit der Faust ins Gesicht schlug. Und der doch immer

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4163 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00