Mannheim

Zu Gast in Mannheim Schauspieler Walter Sittler stand in den 1980ern sieben Jahre im Nationaltheater auf der Bühne – im August kehrt er für drei Vorstellungen zurück

„Ich war hier sehr glücklich“

Archivartikel

Mannheim brachte zweifellos den Durchbruch. „Hier hat alles angefangen“ – Walter Sittler lässt seinen Blick durchs Foyer des Nationaltheaters schweifen. Der Schauspieler, längst auch dem Fernsehpublikum bekannt ( „Der Kommissar und das Meer“) hat bei seinem Kurzbesuch in der alten Heimat wenig Zeit, aber viel zu erzählen. „Sehen Sie, da hinten geht’s zu den Garderoben“, erklärt der 66-Jährige.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4487 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema