Mannheim

„Ich war lebendig tot“

Archivartikel

Zwei Menschen, ein Problem. Frank Hennecke und Claudia Martin haben vor Jahren einen Burnout erlitten. Fühlten sich komplett ausgebrannt, konnten ihren Alltag nicht mehr bewältigen. In Selbsthilfegruppen haben die Mannheimer die nötige Unterstützung gefunden – und die Freude am Leben zurückgewonnen.

Von heute auf morgen ist Claudia Martin allein. In einer fremden Stadt. Mit drei kleinen

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6320 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema