Mannheim

Soziales Zwei Obdachlose besuchen die Redaktion, um über die Einrichtung eines „Trinkerhauses“ in der Stadt zu diskutieren

„Ich will am Leben teilhaben“

In einem Gewerbegebiet? Die beiden Obdachlosen schütteln die Köpfe. Da können sie sich eine Anlaufstelle für Trinker so gar nicht vorstellen. Stadtverwaltung und Politik wollen eine solche Einrichtung, über einen Standort konnte man sich allerdings bislang noch nicht verständigen. In einem Leserbrief in dieser Zeitung hatte es kürzlich den Vorschlag gegeben, die Anlaufstelle statt im stark

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema