Mannheim

NS-Geschichte Buch zu "Arisierung" löst Welle aus / Kammerpräsident Heinrich Goebels war seit 1938 gleichzeitig NSDAP-Kreiswirtschaftsberater

IHK bestürzt über Fakten in der Studie

Archivartikel

Das Buch "Arisierung und Wiedergutmachung in Mannheim" schlägt Wellen, auch für die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar ist die fast tausend Seiten starke Studie von Dr. Christiane Fritsche kein Ruhmesblatt. IHK-Präsident Dr. Gerhard Vogel ist bereit, sich mit der Vergangenheit seiner Institution auseinanderzusetzen. Er erklärte, dass die Arbeit einen wichtigen Beitrag im Sinne der

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2474 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00