Mannheim

Aubuckel-Verkehr

IHK warnt vor Beeinträchtigungen

Archivartikel

"Die Buga darf die Pendler- und Lieferverkehre vor Ort nicht massiv beeinträchtigen", kommentiert IHK-Hauptgeschäftsführer Axel Nitschke das Verkehrsgutachten "Am Aubuckel". Dazu sei die Straße zu wichtig für die Unternehmen in Käfertal und Feudenheim. Der Bedeutung dieser Verkehrsachse mit einer täglichen Belastung von 20 000 Fahrzeugen auch als Zubringer zu den Autobahnen A 6 und A 656 müsse

...

Sie sehen 56% der insgesamt 721 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00