Mannheim

Illegaler Welpenhandel aufgeflogen

Archivartikel

Mannheim.Die Polizei hat in der Wohnung einer 67-jährigen Frau in Mannheim-Neckarstadt Welpen mit gefälschten Papieren gefunden. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mitteilten, wird die Frau verdächtigt, gemeinsam mit weiteren bislang unbekannten Personen illegalen Welpenhandel zu betreiben. Zwei Pomeranien-Welpen waren offenbar kurzfristig hinter der Couch versteckt worden, als die

...

Sie sehen 46% der insgesamt 855 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema