Mannheim

Filmschätze Private Aufnahmen von einem Renntag 1926 und der Rückkehr der siegreichen Reiter in das damals noch selbstständige Dorf

Im Galopp durch Seckenheim

Archivartikel

Man kann die starke Spannung, die große Aufregung der Menschen spüren und sehen – auch wenn es kein Tonfilm ist: Private Aufnahmen von einem Pferderennen in Seckenheim von 1926 bereichern, inzwischen digitalisiert und damit der Nachwelt erhalten, nun die Sammlung der Filmschätze im Marchivum, Mannheims Haus der Stadtgeschichte und Erinnerung.

Zu sehen ist ein Hürdenlauf badischer

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema