Mannheim

Sexualdelikt Frau in Sandhofen von Unbekanntem überfallen

Im Hinterhof vergewaltigt

Eine Frau ist in Sandhofen Opfer eines Sexualdelikts geworden. Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich der Vorfall bereits am Rosenmontag, 4. März. Demnach flüchtete der Täter unerkannt, die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Die Frau war laut Polizei gegen 22.30 Uhr vom Gassigehen mit ihrem Hund nach Hause gekommen. Als sie die Haustür öffnete, habe sie ein Unbekannter abgepasst, überwältigt und gewaltsam in den Hinterhof des Mehrfamilienhauses geschleppt. Dort habe er sich an ihr vergangen. Erst mehr als eine Woche später meldete sich die Frau bei der Polizei. Jetzt werden Zeugen gesucht, die zwischen Scharhofer Straße und Deutscher Gasse sowie Aus-/Hintergasse und Schönauer Straße etwas gesehen haben: 0621/17 4-4 44 4. pol/dls