Mannheim

Im Oststadttheater singt der „Vogel“

Archivartikel

Unangenehmer Besuch kommt aus heiterem Himmel ins Pfarrhaus: Dem beliebten Pfarrer Michael von Jung soll unter Strafandrohung das Absingen selbstgedichteter Moritaten an Gräbern untersagt und ihm auf die Gitarrenfinger geklopft werden.

Für die Komödie „Der Vogel lässt das Singen nicht“ am Freitag, 16. August, um 18 Uhr, im Oststadttheater, in N 1, verlost der „MM“ dreimal zwei Karten.

...

Sie sehen 52% der insgesamt 754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema