Mannheim

Zu Gast in Mannheim Christian Vogel und sein Film „Egal was kommt“ im Odeon-Kino

In 333 Tagen mit dem Motorrad um die Welt

Wer Christian Vogel von seiner BMW GS1200 steigen sieht, wirft den Blick auf einen freundlich dreinblickenden jungen Mann mit beigem Shirt und blauer Jeans. Dass dem gebürtigen Sauerländer 50 000 Kilometer in den Knochen stecken, die ihn auf seiner Maschine um die Welt führten, sieht man dem Fernsehjournalisten aus Marsberg kaum an. Die Erlebnisse stehen in seinen Gedanken

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4271 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00