Mannheim

Soziales Mehr als 300 Freiwillige bei Aktion des BDKJ

In 72 Stunden elf Projekte vollendet

Archivartikel

Mit ihrem „Ich bin überwältigt“, spricht Schulleiterin Cordula Rößler von der Hans-Christian-Andersen-Grundschule auf der Schönau aus, was die Projektpartner der 72-Stunden-Aktion im Gebiet des Katholischen Stadtdekanats Mannheim eint. Alle elf Projekte wurden von den weit mehr als 300 jungen Freiwilligen gemeinsam mit zahlreichen Unterstützern im Rahmen der bundesweiten Sozialaktion des Bunds

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema