Mannheim

Stadtgeschichte Neues Jugendbuch stellt aus Perspektive von BASF-Gründer Friedrich Engelhorn die Entwicklung der Stadt und der Wirtschaft dar

Industrieller als Erzähler

Archivartikel

„Eine geniale Idee“, nennt es Hans-Otto Brinkkötter vom Friedrich-Engelhorn-Archiv. Verleger Reiner Schmidt seufzt: „Warum haben wir so etwas nur nicht früher gemacht?“ Doch jetzt liegt es vor: Ein Buch, das erklärt, „Wie die Industrie nach Manheim kam“, so der Titel. Auch wenn es sich speziell an Jugendliche richtet, so erfährt dort doch jeder Leser auf anschauliche Weise, wie es in Mannheim

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4418 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema