Mannheim

Infizierte an drei Schulen

Archivartikel

Dem Gesundheitsamt wurden bis Freitagnachmittag, 18. September, 16 Uhr, 19 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf 983. Eine positiv getestete Person besucht die Jungbuschgrundschule, eine weitere die Mozartschule in der Innenstadt, eine dritte die sechste Klasse des Liselotte-Gymnasiums. Für alle

...

Sie sehen 51% der insgesamt 775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema