Mannheim

Klinikum Experten geben Auskunft

Infos zu Hirntumoren

Archivartikel

Zu einem Informationstag über Hirntumore lädt die Neuroonkologische Arbeitsgruppe der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) am Freitag, 8. Juni, von 15 bis 17.30 Uhr Patienten, Angehörige und Interessierte ein.

Hirntumore werden am Universitätsklinikum Mannheim gemeinsam von Experten unterschiedlicher medizinischer Fachgebiete behandelt, das teilt die UMM in einer Mitteilung der Veranstaltung mit. Dementsprechend stehen den Besuchern beim Patiententag auch Neurochirurgen, Neurologen, Neuroradiologen und Strahlentherapeuten Rede und Antwort: Spezielle Operationstechniken wie Mikrochirurgie, Neuromonitoring oder Neuronavigation sollen dort ebenso erläutert werden wie moderne Möglichkeiten der Strahlentherapie und der personalisierten Chemotherapie. Auch Mitarbeiter der Psychoonkologie sind vertreten und informieren über ihre Arbeit.

Zeit für Gespräche

Individuelle Fragen von Besuchern können in einer Snack-Pause an interaktiven Tischen mit den Referenten geklärt werden. Der Patiententag findet im Patientenhaus (Haus 43), Raum Weitblick (6. OG) des Klinikums statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.