Mannheim

Auszeichnung Gert Kordes bekommt Verdienstkreuz

Ingenieur mit Leib und Seele

Archivartikel

Mannheim.Für herausragende berufliche Verdienste und sein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement hat Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, gestern das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Gert Kordes überreicht.

„Ihnen hat es nie gereicht, Ihre Fachkompetenz und Erfahrung auf die Tätigkeit als

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1547 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema