Mannheim

Ingo Metzmacher dirigiert Smetanas „Mein Vaterland“

Archivartikel

Das 4. Akademiekonzert findet am kommenden Montag und Dienstag, 7. und 8. Januar, statt. Dabei wird Ingo Metzmacher (im Bild) – Spezialist für musikalische Aktualität und schon in der vergangenen Spielzeit zu Gast in Mannheim – jede Menge Gegenwärtiges aus Bedrich Smetanas Historienbildern zutage fördern. Für die Vorstellung am 8. Januar um 20 Uhr im Mozartsaal des Rosengartens Mannheim verlost der „MM“ dreimal zwei Karten. Einfach heute zwischen 13 und 24 Uhr unter 01379/88 46 11 (0,50 Euro aus dem deutschen Festnetz, gegebenenfalls abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz) anrufen, das Stichwort „Akademiekonzert“ sowie Name, Adresse und Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden am Montag zwischen 14 und 15 Uhr benachrichtigt und müssen erreichbar sein. red