Mannheim

Asylbewerber "Mannheim sagt Ja!" und "Save me" pochen erneut darauf, dass sich die Stadt an EU-Programm beteiligt

Initiativen fordern Aufnahme von 550 Flüchtlingen

Archivartikel

Italien und Griechenland zu entlasten und dort angekommene Flüchtlinge innerhalb der Europäischen Union zu verteilen - das ist das Ziel eines 2015 beschlossenen EU-Umsiedlungsprogramms. Mannheimer Hilfsinitiativen fordern die Stadt nun erneut auf, dass sie sich daran beteiligt. Sie soll 550 der dort gestrandeten Asylbewerber aufnehmen.

Das EU-Programm weise Deutschland mehr als 27 000

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2239 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00