Mannheim

Drei Fragen Alexander Wuttke, Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung

„Interesse an Politik gestiegen“

Archivartikel

Herr Wuttke, die Beteiligung an der Kommunal- und an der Europawahl ist deutlich gestiegen. Hat Sie das überrascht?

Alexander Wuttke: Nein. Nach Jahren der Entpolitisierung und des Sachzwangs – verkörpert durch Angela Merkel, die sich als Kanzlerin um alles kümmerte – hat das Interesse an Politik zuletzt wieder stark zugenommen. Auch bei jungen Menschen, deren

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1722 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema