Mannheim

Medizin Die Geburtsklinik gegenüber dem Schloss ist Geschichte / Christliche Krankenhäuser setzen auf Bündelung am Standort „Diakonissen“

Irene Lucia – letztes Baby in St. Hedwig

Archivartikel

Die kleine Helga kommt am 4. Januar anno 1929 als erstes Kind der St.-Hedwig-Klinik auf die Welt. Es ist ein Sonntag, als Irene Lucia am 13. Dezember 2020 als letztes Baby im Kreißsaal des A 2-Hospitals ins Leben startet. Dazwischen liegen rund 60 000 Geburten und über neun Jahrzehnte. Die einst von Niederbronner Schwestern in der großbürgerlichen Lanz-Doppelvilla aufgebaute Klinik für

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema