Mannheim

Schätz- und Schwätzabend

Ist das Kunst oder kann das weg?

Archivartikel

Zu einem „Schätz- und Schwätzabend“ über Kunstgegenstände lädt der Verein für Kunst- und Kulturvermittlung im Rahmen seiner Reihe „KUK in die Box“ für diesen Dienstag, 19 Uhr, in die Rheinhäuser Straße 61 ein. Kunsthistorikerin und Auktionatorin Lena Berkler gibt eine kleine Einführung in das Thema Kunsthandel. Mitgebrachte Familienerbstücke, Flohmarkt- oder Speicherfunde schaut sie sich auf Wunsch an, um eine erste Einschätzung abzugeben. Das Spektrum reicht von Schmuck über Porzellan, Gemälde, Plastiken und Teppichen bis zu Instrumenten und Kuriositäten. Der Eintritt beträgt fünf Euro, einschließlich Sekt und Snacks. 

Zum Thema