Mannheim

Jagd auf „Froschkönig“ und „Florida-Rolf“ – Die Internet-Affäre der CDU

Archivartikel

Montag, 13. Juni 2005: Staatsanwalt Andreas Grossmann hat an jenem Hochsommertag mit einem Durchsuchungsbefehl beim damaligen, inzwischen verstorbenen, „MM“-Chefredakteur Horst Roth Unterlagen über das Diskussionsforum im Morgenweb beschlagnahmt.

Hintergrund: Der CDU-Landtagsabgeordnete Klaus-Dieter Reichardt hatte zuvor Anzeige wegen Beleidigung, übler Nachrede und Verleumdung im

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1933 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema