Mannheim

Janice Dixon und Michael Sorg in der Kulturkirche Epiphanias

Archivartikel

Die US-Multitalente, die Sopranistin Janice Dixon und der Pianist Michael Sorg, präsentieren am Sonntag, 11. März, um 18 Uhr in der Feudenheimer Kulturkirche Epiphanias in einem Konzert die Musik von George Gershwin. Bei Dixon und Sorg werden Gershwins Lieder zum Material für einen persönlichen improvisierten Austausch. Für das Konzert verlost der „MM“ dreimal zwei Karten. Einfach heute

...
Sie sehen 44% der insgesamt 908 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00