Mannheim

Jonathan Zelter auf dem Weg „Von Mannheim bis New York“

Archivartikel

Er spielte bereits mit Pur, Max Giesinger, Glasperlenspiel und vielen anderen: Jonathan Zelter ist mit einer Band auf Deutschlands Bühnen ein gefeierter Deutsch-Poet. Nach intensiver Studienarbeit geht er mit einem frischen Album jetzt wieder auf Tour und legt am Samstag, 12. Mai, um 20 Uhr im Capitol einen Stop ein auf seinem Weg „Von Mannheim bis New York“. Der Singer-Songwriter hat seine Musik zwischen melodiösem Deutsch-Pop und modernem deutschen Schlager als eigene Marke etabliert und spielt seine kompositorischen und textlichen Stärken bei Konzerten konsequent aus. In seinen Liedern erzählt er von allem, was ihm bewegt, und von Geschichten aus seinem Leben. Überraschend und durchaus mit Kante. Für den Auftritt verlost der „MM“ dreimal zwei Karten. Einfach heute zwischen 13 und 24 Uhr unter Telefon 01379/88 46 11 (0,50 Euro aus dem deutschen Festnetz, ggfs. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz) anrufen, das Stichwort „Zelter“ nennen sowie Name, Adresse und die Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden am Dienstag zwischen 11 und 12 Uhr telefonisch benachrichtigt und müssen dann auch erreichbar sein. Karten zu 20,70 oder 18,50 Euro gibt es auch im Capitol. cvs (Bild: Capitol)