Mannheim

Bahn Bundespolizei ermittelt mit Fotos gegen Unbekannte

Jugendliche auf Gleisen

Archivartikel

Am Wochenende hatte es die Bundespolizei Karlsruhe mit Jugendlichen zu tun, die sich auf Bahngleisen aufhielten. Wie die Behörde erst gestern mittelte, meldete die Deutsche Bahn bereits am Samstagabend, dass im Bereich Mannheim-Mühlauhafen Jugendliche immer wieder auf die Gleise springen. Die Beamten stellten vor Ort zwar mehrere Personen fest. Diese konnten jedoch glaubhaft angeben, die

...

Sie sehen 44% der insgesamt 911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema