Mannheim

Käfertal 18-Jährige von Auto zu Boden geschleudert

Junge Frau schwer verletzt

Archivartikel

Eine 18-jährige Fußgängerin ist in Käfertal beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Freitagabend gegen 20.15 Uhr. Die junge Frau wollte demnach die Straße Auf dem Sand in Richtung Bushaltestelle Käfertal Süd/Waldstraße überqueren. Hierbei wurde sie von einem Auto der Marke Mini, das von

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00