Mannheim

Oststadt Schüler scheitern beim Geldbörsen-Raub

Junge überfallen

Archivartikel

Nur durch heftige Gegenwehr konnte ein Schüler am Dienstagmittag offenbar einen Raubüberfall verhindern. Der Zwölfjährige verließ nach Schulschluss gegen 13.20 Uhr das Schulgebäude in der Tullastraße in der Oststadt, als er von einem Mitschüler überfallen wurde. Dieser zog ihm nach Angaben der Polizei den Geldbeutel aus der Hosentasche und begann vor den Augen des Opfers das Bargeld aus der

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema