Mannheim

Persönlich Rouven Gruber aus Käfertal gewinnt regionalen „Lions-Jugendbotschafter“-Wettbewerb / Deutschland-Finale Ende Mai

Junger Mann mit sozialer Ader

Archivartikel

Rainer Bade ist stolz. „Dass jemand so ein soziales Engagement an den Tag legt, habe ich ganz selten in diesem Alter gesehen“, sagt der Schulleiter der Integrierten Gesamtschule Herzogenried (IGMH) über seinen Schützling Rouven Gruber. Bade war es auch, der den 16-Jährigen zum „Lions Young Ambassador“-Wettbewerb für Distrikt 111-Süd-Nord angemeldet hat. Obwohl Gruber selbst nicht damit

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00