Mannheim

Oberlandesgericht Karlsruhe Rechtsstreit mit katholischer Stiftung aus Bensheim / Schadenersatzanspruch in Millionenhöhe

Juristischer Teilerfolg für Klinikum

Archivartikel

Karlsruhe/Mannheim.Die Universitätsmedizin Mannheim hat im Rechtsstreit mit einer katholischen Stiftung aus Bensheim einen juristischen Teilerfolg erzielt. Das Karlsruher Oberlandesgericht sprach dem Südhessischen Klinikverbund, der 2016 in Insolvenz ging und an dem die UMM 95 Prozent der Anteile trägt, einen Schadenersatzanspruch in Höhe von rund 5,35 Millionen Euro zu. Offen ist allerdings, ob der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema