Mannheim

Bildung: Neues Projekt "Film und Medien als Beruf" soll jungen Frauen beim Berufseinstieg helfen

Kamerafrau erzählt Mädchen von ihrem Alltag

Archivartikel

Barbara Klauß

"Ein Beruf beim Film ist viel spannender als einer im Büro", meint Vanessa Stemplowsky. Sie ist 14 Jahre alt und macht nächstes Jahr ihren Realschulabschluss. Gestern Abend war sie bei einer Veranstaltung aus der Initiative "Film und Medien als Beruf" des Projektes "Girls go movie" in G 7, 22. Hier erzählte Kamerafrau Kathinka Minthe Mädchen und jungen Frauen aus ihrem

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00