Mannheim

Preisverleihung Gewinnspiel der Bau- und Immobilientage

„Kaufen uns einen neuen Rasenmäher“

Die Überraschung war groß, als Dieter Lorentz erfuhr, dass er beim Gewinnspiel der Mannheimer Morgen Bau- und Immobilientage den ersten Preis gewonnen hat. „So ein Glück haben wir sonst nie, aber auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn“, erklärt Ehefrau Edith bei der Preisverleihung durch Rolf Schmitt, Leiter der Immobiliengesellschaft der Sparkasse Rhein Neckar Nord. Den Hauptgewinn, ein 750-Euro-Gutschein der Baumarktkette Bauhaus, kann das Ehepaar Lorentz gut gebrauchen. „Damit kaufen wir uns einen neuen Rasenmäher“, schlägt Dieter Lorentz seiner Frau vor, die von der Idee sofort angetan ist. Daheim in Ketsch haben die beiden einen 1500 Quadratmeter großen Garten, in dem sie Salat, Tomaten und Kohlrabi anbauen. Der größte Teil bestehe aber aus Wiese, so Dieter Lorentz.

Die elften Bau- und Immobilientage fanden am 5. und 6. Oktober im Congress-Center Rosengarten statt. Der „Mannheimer Morgen“ war Schirmherr der Fachmesse rund um die Themen Bau, Sanierung und Wohntrends. Die Sparkasse Rhein Neckar Nord trat als Sponsor des Gewinnspiels auf. Der zweite Preis ging an Evelyn Lange aus Mannheim, die ihren Gutschein aber nicht persönlich abholen konnte. Das Ehepaar Lorentz, das seit vielen Jahren Stammgast auf der größten Immobilienfachausstellung in der Metropolregion Rhein-Neckar ist, besucht die Messe auch im kommenden Jahr wieder. „Wir interessieren uns für die Themen dort, und natürlich werden wir wieder unser Glück beim Gewinnspiel probieren.“ 

Zum Thema