Mannheim

Kaufhausdieb bewährt sich als „Neurosenkavalier“

Archivartikel

Was passiert, wenn der Kaufhausdieb auf seiner Flucht vor der Polizei in einer psychologischen Praxis landet, die sehnsüchtig auf die Urlaubsvertretung des Arztes wartet? Ehe er sich versieht, findet er sich im weißen Kittel wieder und der ersten Patientin gegenüber. So wunderlich seine Methoden sein mögen, so wunderbar sind seine Erfolge. Das zeigt sich in der Komödie „Der Neurosenkavalier“

...

Sie sehen 42% der insgesamt 954 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00