Mannheim

Veranstaltungen Am Rathaus Ortsdurchfahrt gesperrt

Kerwe in Wallstadt

Gesperrt ist an diesem Wochenende die Ortsdurchfahrt in Wallstadt in der Mosbacher Straße zwischen der Osterburker Straße und der Schulzenstraße/Atzelbuckelstraße. Unter dem Motto „WM, Bier, Woschd un Woi – Do simma dabei!“ feiert Wallstadt in einem Zelt am Rathausplatz mit einer kleinen Vergnügungsmeile von Schaustellern seine Kerwe, zu der die Interessengemeinschaft Wallstadter Vereine (IWV) einlädt. Eigentlich ist der traditionelle Kerwetermin in Wallstadt Mitte August – aber der liegt mitten in den Ferien. Die IWV knüpft mit dem neuen Termin an die 1250-Jahr-Feier von Wallstadt im Juli 2016 und eine erstmals 2017 gefeierte „Neue Kerwe“ an, die sehr erfolgreich lief.

Heute um 14.30 Uhr ist Zeltöffnung, und um 15 Uhr der Start mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Stefan Fulst-Blei. Um 19 Uhr beginnt Livemusik mit der Band Crush. Am Sonntag folgt um 11 Uhr der Frühschoppen mit Musik von Ralf Siegel, danach Mittagessen, ferner von 13 bis 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag im Ortskern und ab 14 Uhr das Kinderprogramm mit Auftritten von Kindergärten und der Schule, dazu Ponyreiten vom Reiterverein, Aktionen der DJK und der Freiwilligen Feuerwehr. Abends steigt noch mal eine Party mit Livemusik der Band „Gardenparty“. Erstmals gibt es in diesem Jahr Wein von „Vinas“, jungen Bergsträßer Winzern. Aus Sicherheitsgründen nicht zugelassen hat die Stadt dagegen die geplante Übertragung des WM-Endspiels auf einem großen Fernseher. pwr