Mannheim

Universitätsmedizin

Kinder-Oase sucht Ehrenamtliche

Die Kinder-Oase im Kinderzentrum der Universitätsmedizin Mannheim ist auf der Suche nach weiteren Ehrenamtlichen. In der Oase werden gesunde Geschwisterkinder betreut, während die Eltern das kranke Kind besuchen. Täglich von 14 bis 17 Uhr sind zwei Ehrenamtliche im Dienst. Das Angebot ist für die Familien kostenfrei. Getragen wird es von der Christlichen Krankenhaushilfe der Caritas-Konferenzen Mannheim, der Universitätsmedizin und dem Verein „Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim e.V.“ Gesucht werden Menschen, die Freude an der Beschäftigung mit Kindern haben, spontan, kreativ und flexibel sind, gerne in kleinem Team arbeiten, zuverlässig, verschwiegen und respektvoll im Umgang mit Kindern und Erwachsenen sind und mindestens zwei Mal im Monat regelmäßig Zeit haben. Für Interessierte findet heute, 5. Dezember, 18 Uhr, eine Informationsveranstaltung im Haus der Caritas, B 5, 19a, statt. red