Mannheim

Kinder springen auf geparktem Auto herum - Polizei sucht Zeugen

Archivartikel

Mannheim.Am frühen Montagnachmittag haben unbekannte Täter im Stadtteil Herzogenried ein Auto beschädigt. Eine Zeugin beobachtete gegen 13.20 Uhr drei Kinder im Alter von etwa 7 bis 10 Jahren, wie sie in der Käthe-Kollwitz-Straße auf einem geparkten Opel Astra herumsprangen und Dellen hinterließen. Die Jungs werden von der Zeugin wie folgt beschrieben: etwa sieben bis zehn Jahre alt, süd- oder südosteuropäisches Erscheinungsbild, einer trug eine gelbe, ein anderer eine rote Jacke. Das Auto war schon einmal am vorangegangenen Freitag beschädigt worden. Inwiefern auch hierfür die Kinder verantwortlich sind, wird derzeit ermittelt. Zeugen, die die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt, unter Tel.: 0621/3 30 10 zu melden. 

Zum Thema