Mannheim

Kinder-Uni mit Fred Fuchs und Sport

Mit Fred Fuchs um die Wette hüpfen? Das können kleine Studenten bei der Kinder-Uni am Samstag, 17. November, 15 Uhr, im Technoseum. Dort erklärt die Sportwissenschaftlerin Jule Kunkel, wie man es schafft, sich im Alltag ausreichend zu bewegen. Denn das ist wichtig, um gesund zu bleiben. „Gesund, fit und cool – was steckt dahinter?“ lautet das Motto des gemeinsamen Projekts von Technoseum und „Mannheimer Morgen“. Bei ihrem Vortrag achtet Jule Kunkel darauf, dass auch ein paar sportliche Übungen gemacht werden – damit nicht nur die Gehirnzellen, sondern auch der Kreislauf in Schwung kommt. Fred Fuchs, das Maskottchen dieser Zeitung, ist mit von der Partie. Die Veranstaltung richtet sich an Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren. Eine Karte kostet zwei Euro, Museumsbesuch inbegriffen. Der Erlös kommt der „MM“-Aktion „Wir wollen helfen“ zugute. Karten gibt es in den Kundenforen des „Mannheimer Morgen“, im Technoseum sowie im Internet unter www.reservix.de. ble