Mannheim

Coronavirus Evangelische und katholische Gemeinden bieten auf vielfältige Weise Ersatz für ausfallende Gottesdienste

Kirchen gehen neue Wege

Archivartikel

Zu 100. Geburtstagen kommt Dorothee Löhr normalerweise persönlich vorbei. Doch in Zeiten von Corona ist nichts normal. Also geht die Pfarrerin der evangelischen Gemeinde Feudenheim neue Wege: „Ich war um elf Uhr in den Garten des Theodor-Fliedner-Heims bestellt. Da kommt mir die alte Dame mit ihrer ebenfalls schon betagten Tochter entgegen. Sie laufen unter den blühenden Bäumen bis zur

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4683 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema