Mannheim

Katholiken Erstes Stadtkirchenfest geprägt vom Missbrauchsskandal / Über 30 Angebote zeigen „Buntheit und Vielfalt“ des Dekanats

Klares Bekenntnis zur Schuld

Archivartikel

Es sieht fast aus wie Trauer. Ein tiefschwarzes Transparent hängt an dem schön verzierten schmiedeeisernen Tor der Jesuitenkirche, darauf in Grau nur die Worte „Schande und Scham“, dazu ein Ausrufezeichen. Denn das erste Stadtkirchenfest des Dekanats war eben neben Kinder- und Familienprogramm, Musik und Informationen auch geprägt von dem Missbrauchsskandal bei der Katholischen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema