Mannheim

Himalaya Bergsteiger wirbt um Spenden pro Höhenmeter, um die Leukämie-Hilfe in Mannheim zu unterstützen

Klettern für krebskranke Kinder

Archivartikel

Die große Leidenschaft von David Jimenéz ist Bergsteigen. "Schon mit 14 war ich in Mexiko auf meinem ersten 5000er", erzählt er. Aktuell hat sich der 37-Jährige den 6856 Meter hohen Ama Dablam in Nepal vorgenommen. Der Berg im Himalaya ist selbst für einen erfahrenen Kletterer wie ihn eine sportliche Herausforderung. Doch dass Jimenéz nun im Büro der Deutschen Leukämie-Forschungs-Hilfe (DLFH)

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3582 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00