Mannheim

Wasserschaden Einige Operationen werden abgesagt

Klinikum hat Engpass im OP-Bereich

Archivartikel

Ein Wasserschaden zwingt das Klinikum dazu, einige nicht-dringliche Operationen zu verschieben. Darauf machte die Universitätsmedizin am Montag in einer Pressemitteilung aufmerksam. „Notfalloperationen und dringende Eingriffe sind jederzeit sichergestellt“, steht darin.

Der Schaden sei bei einer „Baumaßnahme“ entstanden, heißt es. Wegen des ausgetretenen Wassers habe man eine der beiden

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema