Mannheim

Klinikum Das Apothekengebäude soll für 35 Millionen Euro aufgestockt werden, um Platz für weitere Baumaßnahmen zu schaffen

Klinikum Mannheim: Erster Schritt zum Mega-Projekt „Neue Mitte“

Archivartikel

Mannheim.Im Klinikum entsteht ein neues, weithin sichtbares Erkennungszeichen. Das gegenüber der Straßenbahnhaltestelle Bibienastraße gelegene Apothekengebäude (Haus 25) wird um 2,5 Stockwerke erhöht. Bisher befindet sich darauf ein Patientengarten, der jedoch kaum genutzt wird. Nun soll der Flachbau durch neue Geschosse mit 3600 Quadratmetern Gesamtfläche aufgestockt werden. Der Baubeginn ist für das

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4176 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema