Mannheim

Universitätsmedizin Mit Blutentnahmen wird in 14 großen Krankenhäusern untersucht, wie stark Minderjährige infiziert sind / Der Berliner Virologe Christian Drosten analysiert die Proben

Klinikum startet bundesweite Studie über Corona bei Kindern

Archivartikel

Aus Sicht eines Laien gibt es erschreckend vieles, das man noch nicht über das Coronavirus weiß. Etwa die Wirkung auf Kinder. Bekannt ist nur, dass sie eher selten an Covid-19 erkranken. Aber möglicherweise infizieren sie sich ja ähnlich leicht wie Erwachsene. Und das bleibt nur unbemerkt, weil sich bei ihnen gleich schützende Antikörper bilden. Dem soll nun eine großangelegte, bundesweite

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2108 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema