Mannheim

Krebsbekämpfung Engere Zusammenarbeit vereinbart

Klinikum will in Afrika helfen

Archivartikel

Wege zur Krebsbekämpfung in Afrika haben internationale Experten bei einer Tagung im Klinikum gesucht. Etwa 70 Prozent der Menschen, die weltweit an Krebs sterben, stammen aus ärmeren Ländern.

Rund 50 Ärzte, Forscher, Medizinphysiker, Projektentwickler sowie Vertreter von Unternehmen diskutierten, wie mit internationaler Kooperation etwa die Infrastruktur zur Krebsbehandlung verbessert

...

Sie sehen 58% der insgesamt 687 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00