Mannheim

AfD Landtagsabgeordneter widerspricht Vorwürfen des Kreisvorstandes

Klos prüft rechtliche Schritte

Mannheim.Rüdiger Klos ist bei einer Klausursitzung der AfD-Landtagsfraktion im Schwarzwald. Dort war er auch am Sonntag, als die massiven Vorwürfe des Kreisvorstands gegen ihn auf der Mitgliederversammlung im Feudenheimer Schützenhaus öffentlich wurden. Die "MM"-Bitte um Stellungnahme beantwortete er in der Nacht auf gestern per Mail. Darin bestreitet er, für einen Datenschutzverstoß verantwortlich zu

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2805 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema