Mannheim

Hauptbahnhof

Koffer kurz vor Abfahrt gestohlen

Archivartikel

Eine 75-jährige Frau ist am Samstagmorgen kurz vor der Abfahrt ihres Zuges beim Verstauen ihrer zahlreichen Gepäckstücke ein Koffer geklaut worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau den Diebstahl gerade bemerkt, als sich die Türen schlossen und der Zug ohne den pinkfarbenen Reisekoffer der Frau abfuhr. Auf Nachfrage beim Zugbegleiter sagte dieser, eben noch drei Personen gesehen zu haben, die den Zug mit einem pinkfarbenen Koffer verlassen haben. Die Bestohlene alarmierte sofort Bundespolizei in Mannheim. Eine Videoauswertung der Kameras am Gleis ergab tatsächlich Hinweise auf drei mögliche Täter. Eine Fahndung nach den Verdächtigen und dem Koffer verlief bislang erfolglos. In der Nähe des Bahnhofes fanden die Beamten Bekleidungsstücke und Medikamente – der Inhalt des gestohlen Koffers, wie sich später herausstellte. pol/lia

Zum Thema