Mannheim

Wohnen Die städtische GBG setzt auf neues Vergabesystem, in dem allein die Warteliste entscheidet / Weniger Beschwerden als vorher

Kommt Zeit, kommt Wohnung

Archivartikel

Fast 20 000 Wohnungen gehören der städtischen Gesellschaft GBG - und doch scheint es manchmal, als seien es noch zu wenige. Denn immer wieder kann die Gesellschaft Interessenten nicht zufriedenstellen. 2700 Anfragen gab es im vergangenen Jahr, vermittelt wurden rund 1600 Wohnungen. Über 1000 Interessenten also konnte die Gesellschaft nicht das anbieten, was sie suchen. Und das sorgt regelmäßig

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00